Projektkoordinator*in im Bereich Conditional Access

Projektmanagement

ACP Gruppe

Wien

Projektkoordinator*in im Bereich Conditional Access

ACP Gruppe

Projektmanagement

Wien

Zusatzlogo

Projektkoordinator*in im Bereich Conditional Access

Wien
m, w, d
38,5h/Woche
≥ € 4 000
HeaderBild

Als einer der führenden IT-Provider bietet ACP mehr als nur einen Job. Begeisterung statt Dienst nach Vorschrift. Ein echtes Team statt nur Kolleg*innen. Und eine Berufung statt einfach nur einen Beruf.

Deine Ansprechperson:
Raffaela Dittmer-Glowinski, MA

ACP doIT GmbH
Wagenseilgasse 3
A-1120 Wien
www.acp.at



Deine Aufgaben

Du arbeitest als ACP-Mitarbeiter: in bei unserem Kunden vor Ort als Projektkoordinator: in und bist für die Koordination und interne Kommunikation ihrer Transformation im Bereich Conditional Access verantwortlich. 

Der Aufgabenbereich beinhaltet:
 
  • Begleitung des Kunden bei der Transformation im Bereich Conditional Access in Microsoft Entra ID 
  • Identifizierung von Chancen und Herausforderungen unter Berücksichtigung von Erfahrungen aus früheren Projekten 
  • Sicherstellung der Informationssicherheit und Weiterentwicklung der bestehenden IT-Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere Multifaktor-Authentifizierung 
  • Anwendung von Kenntnissen in Microsoft Entra ID, Microsoft 365 und hybriden Cloud-Systemen 
  • Verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte sowohl für Techniker: innen als auch für Entscheidungsträger:innen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem IT-Management und den Stakeholdern zur Identifizierung von Optimierungsmöglichkeiten und Effizienzsteigerungen 
  • Steuerung der Kommunikation im Unternehmen über die Einführung der verschiedenen Prozessanpassungen 
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops, Trainings und PMO-Meetings 
  • Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice bis zu 50% 

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (HTL, Universität, Fachhochschule) 
  • Erfahrung im IT-Projekt- und Servicemanagement 
  • Praktische Erfahrung in der Microsoft-Systemadministration 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Service-Management oder im IT-Projektmanagement, entweder inhouse oder in der Beratungsbranche 
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Cloud-Services, insbesondere Microsoft Entra ID und Microsoft 365 
  • Motivation und Begeisterung für IT-Sicherheit und aktuelle IT-Trends, insbesondere Cloud-Lösungen 
  • Analytisches Denken und Handeln sowie präzise Arbeitsweise erforderlich 
  • Engagierte und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten  
  • Strukturierte, prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise 

Gehaltsinformationen

Gehaltsspanne Minimum € 4 000
Es erwartet dich eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Zukunftsperspektiven. Das gebotene monatliche Bruttogehalt liegt bei (mind.) € 4 000 - eine Überzahlung ist je nach relevanter Arbeitserfahrung und Qualifikation möglich.

Benefits bei ACP

Problemloses Arbeiten im Homeoffice
Flexible
Arbeitszeitgestaltung
Gesundheitsangebote
Stabiler &
sicherer Arbeitgeber
Spannende Aufgaben
Offene Kommunikationskultur und flache Hierarchien
Guter Teamspirit und kollegiales Miteinander
Mitarbeiterevents
Obst & Getränke
Freie Gerätewahl
Firmenhandy

Unser Unternehmen

Seit 30 Jahren unterstützen wir Unternehmen, Behörden und Organisationen dabei, neue Ideen noch erfolgreicher umzusetzen sowie ihre Produkte und Prozesse zukunftsorientiert zu gestalten. In mehr als 50 Geschäftsstellen in Österreich und Deutschland stärken wir die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden mit einem 360° IT-Portfolio aus einer Hand - mit individuellen Lösungen, neuesten digitalen Services und frischen Ideen.

Dir gefällt, was Du siehst?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
2022 ORGINAL