Software Ingenieur*in im Bereich elektrische Netze (MS)

IT/EDV

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

Wien

Software Ingenieur*in im Bereich elektrische Netze (MS)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

IT/EDV

Wien

Software Ingenieur*in im Bereich elektrische Netze (MS)

1210 Vienna, Job-ID: knhc5g84,

#ErneuerbareEnergie #GridSoftware



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 25 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.

Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die Siemens AG Österreich für den Bereich Smart Infrastructure - Grid Software, am Standort Siemens City in Wien 1210, eine*n Software Ingenieur*in im Bereich elektrische Netze.

Das rasante Wachstum von erneuerbaren Energien wie Wind und Photovoltaik verändert die Elektrizitätswirtschaft immer schneller. Speziell für unsere Kunden, die Europäischen Netzbetreiber, die diese Anlagen an ihre Netze anschließen müssen.

https://www.siemens.com/global/en/products/energy/grid-software/operation/grid-control/transmission-management.html

 

Deine Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für Engineering im Bereich Netzanalyse / Netzberechnung in Kundenprojekten (vorwiegend europäische Netzbetreiber).
  • Anforderungsdiskussionen, Lösungskonzepte, Implementierung, Test und Fehlerbehebung im Zuge des Engineerings.
  • Spezifikation und Entwicklung von projektspezifischen Erweiterungen, von kleinen Anpassungen bis zu komplett neuen Funktionen
  • Je nach Projekt sind auch Reisen und Arbeiten bei Kunden Vor-Ort vorgesehen (Europa, weltweit).
  • Zukünftige Entwicklungschancen zum Projektleiter oder technischen Experten.

Deine Qualifikation

  • Technische Ausbildung (TU, FH, HTL) vorzugsweise in Energietechnik oder Elektrotechnik. Auch Fachrichtungen wie z.B. Physik, Informatik, etc. sind willkommen
  • Interesse an einem oder mehreren der folgenden Themen: 
    • Modellierung von elektrischen Netzen und Betriebsmitteln
    • Lastflussberechnung und State-Estimation
    • Leitstellensoftware für Stromnetzbetreibern
  • Analytischer Verstand: Lösen komplexer Probleme, sowohl in der Kommunikation mit Kunden als auch im technischen Projektengineering.
  • Interesse an Software, Programmierung und Netzwerktechnik.
  • Fließend Englisch und Grundkenntnisse in Deutsch

Deine Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.667,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Dir interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen mit vielseitigen Möglichkeiten, Dein Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Du Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position habst, dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Carola Renner
Tel.: +43 664 530 52 17

Ihre Vorteile

Benefits
Gesundheit
Handy
Homeoffice
Kantine
Parkplatz
Weiterbildung